Mitarbeiterin von DREIKON vor dem Computer zur Veranschaulichung einer E-Mail-Marketingagentur

E-Mail Marketing Agentur

Der Newsletter bzw. das E-Mail-Marketing ist heutzutage eines der performantesten Kanäle im Bereich des Onlinemarketings. Denn kein anderes Marketinginstrument erreicht auch nur annähernd solche starken Konversionsraten bei vergleichsweise wenig personellem und finanziellem Aufwand. Deshalb haben wir als E-Mail-Marketing Agentur aus Münster die Konzeption, Umsetzung und die nachhaltige Betreuung der diversen Ausprägungen eines Newsletters in unser Portfolio aufgenommen. Und davon profitieren Sie!

Das Optimum aus dem Marketing-Budget herausholen! – Das ist Ihr primäres Ziel und damit auch unseres. Wir hören zu, verstehen und beraten Sie zu den bestmöglichen Marketing-Maßnahmen für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen. Oftmals lassen sich unterschiedliche Marketing-Kanäle miteinander koppeln, um ein entsprechend gutes Ergebnis zu erzielen. Wir haben den Überblick. Überzeugt? Dann starten Sie jetzt mit E-Mail-Marketing und einem starken Partner an Ihrer Seite!

Warum Sie Ihren Newsletter mit DREIKON als E-Mail Marketing Agentur versenden sollten

Strategieentwicklung

Gutes, effektives E-Mail Marketing bedarf einer wohlüberlegten und ausgefeilten Strategie. Wir unterstützen Sie mit unserer langjährigen Expertise als E-Mail Marketing Agentur dabei, eine durchdachte Strategie zu entwickeln und anzuwenden.

Technischer Support

Sie haben keine Zeit, sich in ein E-Mail Marketing Tool einzuarbeiten? Wir richten Ihnen Ihr gewünschtes System ein und übernehmen komplett das Handling von Account-Erstellung über die Anpassung des Designs bis hin zum Newsletter-Versand und -Tracking.

Optimierung

Als E-Mail Marketing Agentur machen wir es uns zur Aufgabe, den Erfolg Ihrer Newsletter aufzuzeichnen und zu analysieren. Anhand von Auswertungen, aktuellen Trends und Prognosen zeigen wir Ihnen Optimierungspotenziale auf und passen Strategie & Co. entsprechend an.

Mitarbeiter von DREIKON zur Veranschaulichung von E-Mai-Marketing

Was ist E-Mail-Marketing?

E-Mail-Marketing oder Newsletter Marketing ist im Grunde genommen das digitale Direktmarketing. Es ist ganz einfach: Sie verfassen eine E-Mail und senden sie an eine Empfängergruppe. Die Empfängergruppe kann aus nur zwei, aus tausend oder aus hunderttausenden E-Mail-Adressen bestehen. Der Aufwand besteht dennoch nur aus dem einmaligen Verfassen der E-Mail. Essenziell ist die Tatsache, dass ebendiese E-Mail in einem persönlichen Postfach landet und der Empfänger damit direkt angesprochen wird. Somit ist die Wahrscheinlichkeit für ein Engagement des Empfängers signifikant höher als bei den meisten anderen Marketingmaßnahmen.

Wozu kann ich E-Mail-Marketing nutzen?

Beim E-Mail-Marketing geht es vor allem um Kundenbindung und Interessentengewinnung. Durch kontinuierliche Kommunikation positionieren Sie Ihre Firma, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung immer wieder bei Ihrer Zielgruppe. Damit schaffen Sie Vertrauen und regen den Empfänger dazu an, die oben genannten Punkte zu konsumieren.

Beispiel: Sie betreiben einen Onlineshop und haben bereits viele E-Mail-Adressen gesammelt. Nun führen Sie ein neues Produkt ein, welches Ihren Stammkunden mit Sicherheit gefällt. Sie verfassen also einen Newsletter und informieren Ihre Kunden darüber, dass ein neues Produkt erworben werden kann. Da Ihre Kunden Ihren Onlineshop kennen, werden sie die E-Mail lesen und bei Bedarf das Produkt bei Ihnen erwerben.

Doch E-Mail-Marketing kann noch viel mehr als Produkte und Dienstleistungen an den Mann bringen. Wenn Sie beispielsweise Experte auf Ihrem Fachgebiet sind, können Sie via E-Mail-Marketing Ihre Expertenposition festigen, indem Sie in Ihrem Newsletter auf Ihre Fachartikel oder Forschungen aufmerksam machen. Sie werden feststellen, dass Sie schnell Interessenten aus Ihren Fachkreisen finden, die sich Ihre Publikationen anschauen und lesen. Das kann Ihren Expertenstatus nachhaltig stärken.

Vorteile von E-Mail-Marketing

Der größte Vorteil ist die direkte, persönliche Kommunikation mit der Zielgruppe. Dadurch sparen Sie Zeit und Kosten. Weitere Vorteile sind beispielsweise die schnelle Übermittlung der Informationen oder individuelle Anpassbarkeit des Mediums E-Mail. Ein weiterer wesentlicher Vorteil ist die Messbarkeit der Maßnahmen: Dadurch wissen Sie stets, wie gut Ihre Maßnahme funktioniert hat. Sie erkennen schnell Optimierungspotenziale und können Kundenverhalten erkennen und vorhersagen. Darüber hinaus können Sie sogar Trends erkennen, denen Sie Ihr Marketing oder Ihr Produkt anpassen können.

A/B-Tests und Automatisierungen? Mit dem richtigen technischen Partner sind auch diese Aspekte, die zumeist nur einen einmaligen Einrichtungsbedarf haben, schnell gemeistert. Als E-Mail-Marketing Agentur helfen wir Ihnen, im Laufe der Zeit einen guten Automatisierungsgrad zu schaffen, um Ihr Zutun nur auf das Wesentliche zu beschränken.

E-Mail Marketing Usecase

Sonja betreibt einen Onlineshop für nachhaltige Kleidung. Ihre Stammkunden schätzen das Produkt, besuchen den Onlineshop aber nur dann, wenn sie ein neues Kleidungsstück benötigen. Sonja nutzt einen Newsletter, um auf Sondergrößen, Rabatte und neue Kollektionen aufmerksam zu machen. Durch den hohen Vertrauensgrad werden die Newsletter von 70 % der Empfänger geöffnet. Der geschaffene Anreiz führt bei fast 10 % zu einem Kauf. Zudem schickt Sonja zwischendurch rein informative Newsletter zum Thema Nachhaltigkeit und wie sie diese in ihren Produkten realisiert. Damit festigt sie ihren Expertenstatus, sodass bereits andere Hersteller sie kontaktiert haben, um ihr Expertenwissen zu erfragen.

Mitarbeiter der E-Mail-Marketing Agentur DREIKON

E-Mail Marketing Agentur: Ihr Weg mit DREIKON

Sie haben sich entschieden, das Thema E-Mail-Marketing mit einer professionellen Agentur anzugehen? Dann haben Sie sich auch dafür entschieden, Ihre Zeit und ggf. die entsprechenden Ressourcen in dieses Thema zu investieren. Diese Investition ist essenziell, da Qualität und somit ein signifikanter Mehrwert nur mit Ihrer Mitarbeit erschaffen werden kann!

Zu Beginn eruieren wir gemeinsam mit Ihnen den Status Quo. Wir klären die grundsätzlichen Fragen und erarbeiten anschließend einen strategischen Plan zur Umsetzung der Maßnahmen, der zu Ihren Zielen und Ihrem Budget passt. Wir kümmern uns um die technische Vorbereitung und Koordination, während Sie die Inhalte bereitstellen. Gemeinsam setzen wir die Ziele, die zu erreichen sind, optimieren Inhalte und Technik in puncto Design und Text, versenden den Newsletter und prüfen die Resonanz.

Anschließend geht es in die nächste Optimierungsrunde. Haben wir die zielgruppenspezifischen Parameter eruiert, nehmen Sie sich den Content vor und wir kümmern uns um die Automatisierung der Maßnahmen. Sobald der Newsletter herausgesendet wurde, kümmern wir uns um das Monitoring und die Analyse. Bei Optimierungsbedarf sowie der Erkennung von Trends und Prognosen bekommen Sie von uns direktes Feedback. Letztendlich richten wir Automatisierungen ein, um den manuellen Aufwand auf ein Minimum zu reduzieren.

Timo Wormuth

Sie sind bereit? Wir auch!

Sie haben eine Webseite, einen Onlineshop oder eine Landingpage und möchten mit dem E-Mail-Marketing starten? Wir unterstützen Sie bei der technischen Integration in Ihr bestehendes System, sodass die Besucher die Möglichkeit bekommen, sich für Ihren Newsletter einzutragen. Falls nötig, entwickeln wir die entsprechenden Schnittstellen, um den Registrierungsvorgang mit dem Versanddienstleister zu verknüpfen. Oder aber bestehende Kontakte automatisch zum Versanddienstleister zu übertragen.

E-Mail ist der unbestrittene König in der Welt des Marketings!

EMAIL.UPLERS.COM
Mitarbeiter von Dreikon während einer Besprechung zum E-Mail-Marketing

So wichtig ist E-Mail Marketing wirklich

Heutzutage existieren weltweit bereits über 4 Milliarden E-Mail-Nutzer. Laut Prognosen werden im Jahr 2024 etwa 4,5 Milliarden Menschen die E-Mail als Kommunikationsmittel nutzen. In Deutschland liegt die Nutzungsrate in der Altersgruppe von 25 bis 44 Jahre bei 97 Prozent. Damit ist klar, dass durch direktes Ansprechen mittels Mail ein enormes Potenzial vorhanden ist.

Laut Statista.com haben 2019 etwa 750.000 Unternehmen in Deutschland E-Mail-Marketing genutzt, Tendenz steigend. Mehr und mehr Unternehmen erkennen den Mehrwert von E-Mail-Marketing und teilen diesem entsprechend mehr Ressourcen zu.

Aus dem E-Mail-Marketing-Benchmark 2020 geht hervor, dass knapp 95 % der analysierten 5.000 Top-Unternehmen aus neuen Branchen E-Mail-Marketing zur Kundenkommunikation einsetzen. Anders gesagt: Nur noch jedes zehnte Unternehmen verzichtet auf den Einsatz des E-Mail-Marketing Instruments.

Niko Hülsmeier im Gespräch zur Veranschaulichung der Messbarkeit von E-Mail Marketing Maßnahmen

E-Mail Marketing Agentur: Messbarkeit der Maßnahmen

Messbarkeit ist einer der wichtigsten Faktoren, die für E-Mail-Marketing sprechen. Denn damit lässt sich eine Marketingmaßnahme analysieren und bewerten. Somit wissen Sie stets wie erfolgreich eine Maßnahme war und wie Sie sie ggf. optimieren können. Zusammengefasst lassen sich folgende messbaren Parameter aufschlüsseln:

Bounce/Zustellrate

Die Summe aller E-Mails, die zugestellt werden konnten. Je größer die Zustellrate und je kleiner die Bouncerate, umso hochwertiger ist der E-Mail-Verteiler.

Vorteil: Sie sehen, wie viele E-Mails zugestellt wurden und wie viele nicht. Anders als beim Flyer, den Sie auf einer Messe auslegen, haben Sie beim E-Mail-Marketing konkrete Zahlen zu erreichten Postfächern.

Öffnungsrate

Klickt ein Empfänger in seinem Posteingang auf Ihre E-Mail, so wird das als eine Öffnung gezählt und in den Statistiken vermerkt.

Vorteil: Sie haben direkt Feedback dazu, dass ein Empfänger Ihre E-Mail gesehen hat. Anders als bei einem Flyer oder Brief, der in einem Briefkasten landet und Sie niemals sicher sein können, dass die analoge Maßnahme direkt im Papiermüll gelandet ist.

Klickrate

Die Klickrate ist der Prozentsatz der E-Mail-Empfänger, die mindestens einen Link in der E-Mail angeklickt bzw. angetippt haben.

Vorteil: Anhand der Klickrate sehen Sie auf den ersten Blick, wie gut die Inhalte beim Empfänger ankommen und ob der gewünschte Effekt – zum Beispiel eine Interaktion –erreicht wird.

Conversion Rate

Je nachdem, was Sie als Konversion definiert haben, können Sie anhand der Interaktionen, die zur Konversion geführt haben, die Konversionsrate in den Statistiken sehen. So wissen Sie genau, wie gut Ihre Maßnahme war.

ROI

Falls Sie einer Konversion einen bestimmten monetären Wert zuweisen, so können Sie die Konversionsrate gegen das Budget abgleichen und wissen direkt, ob sich die Maßnahme gelohnt hat. Das wird als Return of Invest (ROI) bezeichnet. Bei korrekten Konfigurationen haben Sie diesen Wert ohne weitere Kalkulationen direkt auf Ihrem Monitor.

Weitere Parameter, die stets mitbetrachtet werden, sind bspw. Listenwachstumsrate und Sharing Rate.

DREIKON Team

Senden Sie uns jetzt Ihre E-Mail-Marketing Anfrage!

Als E-Mail Marketing Agentur in Münster unterstützen wir Sie dabei, die direkte und persönliche Kommunikation zu Ihrer Zielgruppe herzustellen.